Sinn

Dieser Blog ist eine Sammlung von Gedanken, die in der Form tagebuchähnlich verfolgt werden (Temporata). Gelegentlich aber gibt es auch Beiträge zu generellen Themen, die völlig losgelöst von der Agenda des Jahres betrachtet werden.
Aus Sicht von Spiritatus: Diese Sicht ist die individuelle Wahrnehmung eines Christen und erhebt keinen Anspruch auf generelle Geltung. Aber es ist natürlich eine Sicht der Wirklichkeit in der wir alle gemeinsam stehen. Für mich ist es wichtig, dass diese Gedanken ihren Weg in die Welt finden, unabhängig davon, was sie dort bewirken (oder auch nicht….)
Aus Sicht der Leser: In der Vielfalt der Information, die sich im Netz finden lässt, hoffentlich eine weniger hektische und ursprünglichere Sichtweise auf das alltägliche Leben einer Gesellschaft, die im wesentlichen von – manchmal geradezu gewalttätig anmutender – Glückssuche getrieben wird.
In diesem Sinne möchte der Blog einladen, sich zu besinnen, neuen Sinn und neue Sicht zuzulassen und jeden ermutigen, diese Übung in seinem Leben zu beginnen.

Es ist es wert……

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.